Wir dürfen wieder fliegen! Am 21. Mai hat die Bezirksregierung Düsseldorf unsere Segelflugbetriebsflächen freigegeben – auch unsere Elektrowinde ist nun im Einsatz! Gastflüge sind im Juli wieder möglich, bitte vorher anrufen und Maske sowie negatives Testergebnis mitbringen! Interessenten an einer Mitgliedschaft kontaktieren uns am besten per Mail! (letzte Aktualisierung 2. Juli 2021)

Segelfliegen ist aus unserer Perspektive das tollste Hobby der Welt! 🙂
Wenn du dich davon überzeugen möchtest, bringen wir die unseren Sport gerne näher – ob bei einem Schnupperkurs, in der Segelflugausbildung oder bei einem ‚unverbindlichen‘ Gastflug!

Juchu, Flugwetter…! Wir können wieder fliegen und mittlerweile sogar wieder in Aachen auf unseren neuen Betriebsflächen. Seit Kurzem kommen wir nicht nur im Flugzeugschlepp in die Luft, sondern auch an unserer Leistungsstarken Elektrowinde, die wir Anfang Juli offiziell einweihen.

Was Viele nicht wissen: schon mit 14 Jahren darf man ein Segelflugzeug steuern, mit 16 Jahren kann man den „Schein“ machen – also die Segelfluglizenz erhalten. Interesse? Dann schreib uns eine Mail an info@lv-aachen.de!

Später in der Saison und wenn die Zeit der Lockdowns und vorbei ist freuen wir uns auch, wenn du uns am neu umgebauten Flugplatz Aachen Merzbrück in unserem Vereinsheim oder am Start besuchen kommst.

Schreibt uns am besten eine Mail an info@lv-aachen.de, wenn ihr…

  • einmal mitfliegen möchtet
  • noch einen Gutschein habt, den ihr einlösen möchtet
  • an einem Schnupperkurs teilnehmen möchtet (vorne sitzen und mehrere Flüge mit Fluglehrer fliegen!)
  • uns einfach mal besuchen möchtet um herauszufinden, ob das Fliegerleben etwas für euch sein könnte.
Luftsportverein Aachen bei Instagram

Aktuelle Infos findet ihr hier sowie in fotografischer Form auf unserem Instagram-Account!

Wir freuen uns auf euch!

P.S. Flieger duzen sich untereinander – in anderen Sportarten ist das ja auch durchaus üblich. Wir sind mal so frei, diese Anrede hier zu übernehmen.

Hier geht’s zu den Neuigkeiten!