Unser Fluglehrer

Unsere Ehrenamtlichen …

Segelfliegen lernen kann man in Deutschland an einigen Flugschulen oder in einem der zahlreichen gemeinnützigen Flugvereine. Der Luftsportverein Aachen ist keine Flugschule, sondern eine bunt gemischte Gruppe von Menschen, Jung und Alt, die gemeinsam einem großartigen Hobby nachgehen. Jeder fängt mal „klein“ an und muss eine Segelflugausbildung absolvieren, bevor er oder sie die eigene Lizenz in den Händen hält. Einige von uns haben sich irgendwann dazu entschlossen, etwas an den Verein zurückzugeben und sich für den fliegerischen Nachwuchs einzusetzen.

Tobias “Turbo” Bieniek
Ausbildungsleiter LVA
Fluglehrer Segelflug
B-Trainer Segelflug

Rudi Mathar
Fluglehrer Segelflug
Fluglehrer Motorsegler
Fluglehrer Motorflug

Sylvia Carola Schuster
Fluglehrerin Segelflug

Fluglehrer Ralf Möller

Ralf Möller
Fluglehrer Segelflug
Fluglehrer Motorsegler

Kevin Lippold
Fluglehrer Segelflug
Fluglehrer Motorsegler

Fluglehrer Fabian Schöttler

Fabian Schöttler
Fluglehrer Segelflug

Alle unsere Fluglehrer haben also noch mal „die Schulbank gedrückt“ und sich praktisch und theoretisch – technisch und pädagogisch – zu Fluglehrern ausbilden lassen. Sie alle bekommen für ihre Tätigkeit im Verein keine Vergütung, sondern haben Freude daran, anderen etwas beizubringen.

 

Aber das sind noch nicht alle:

Im Zuge der Schulungsgemeinschaft sind noch über 15 weitere Fluglehrer anderer Vereine für die Schulung der Flugschüler da.

 

Du möchtest bei uns fliegen lernen?

Wir bilden aus im Motorsegelflug und im Segelflug!
Wie wäre es mit einem Einführungsflug oder einer Schnuppermitgliedschaft?
Detaillierte Informationen zur Ausbildung findest du hier.

Bei Interesse schreibe uns eine E-Mail oder komm einfach bei schönem Wetter am Wochenende am Flugplatz vorbei (Anfahrt).