Aktuelle Infos: Gastflüge, Flugplatzumbau…

Immer wieder erreichen uns Anfragen, ob derzeit Gastflüge im Segelflug möglich sind, wie mit Gutscheinen umgegangen wird und ab wann wir wieder in Aachen Fliegen. An dieser Stelle möchten wir einige Fragen beantworten:

Umbauarbeiten Aachen Merzbrück (EDKA)
Die neue Start- und Landebahn ist schon einige Zeit in Betrieb und wird bereits fleißig genutzt. Die Segelflieger bekommen jedoch ihre eigene Grasbahn, die südlich der Asphaltbahn entsteht. Das Gras benötigt jedoch noch ein wenig Zeit zum wachsen… bis dahin haben wir unseren Schulflugbetrieb auf den Flugplatz Düren-Hürtgenwald („Bergstein“) verlagert und fliegen gemeinsam mit unseren Kooperationsvereinen in und über der schönen Eifel.

Kurzzeitige Sperrung Juli 2020
Unser Flugplatz in Aachen wird ab Anfang Juli noch einmal kurzzeitig gesperrt, geplant ist der Zeitraum vom 4. Juli bis zum 15. Juli. Nähere Infos auf der Website des Flugplatzes.

Gutscheine für Gastflüge
Wer einen Gutschein für einen Segelflug in Aachen hat, kann diesen momentan aufgrund der Umbauarbeiten leider nicht einlösen. Die Gutscheine sind prinzipiell ab Ende des Ausstellungsjahres drei Jahre gültig. Wer also im Sommer 2020 einen Gutschein kauft, kann diesen bis Saisonende 2023 einlösen. Und auch danach werden wir noch eine Lösung finden.

Erreichbarkeit Luftsportverein Aachen
Bei Fragen zu Gastflügen, Gutscheinen, Schnuppermitgliedschaft oder Vereinsmitgliedschaft schreibt ihr uns am besten eine Mail. Telefonisch sind wir momentan nicht gut erreichbar, da wir coronabedingt auch unser Vereinsheim kaum nutzen. Schreibt am besten an info(at)lv-aachen.de und schildert uns euer Anliegen!

Wir freuen uns, spätestens im Frühjahr 2021 wieder flugbegeisterte und -interessierte Menschen bei uns begrüßen zu dürfen! Es wird sich einiges tun bei uns… wir werden berichten!