EuregioCup live

Ende Mai wird es wieder voll auf dem Flugplatz Aachen Merzbrück. Piloten aus verschiedenen Teilen Deutschlands treffen sich zum „EuregioCup 2017“ und werden sich an bis zu fünf Wertungstagen im Streckensegelflug messen.

Nach einem abendlichen Eröffnungsbriefing am Mittwoch, den 31.05.2017 werden am Morgen des 01. Juni bei gutem Wetter die ersten Flugzeuge an den Himmel gezogen. In diesem Jahr werden wir „live“ im Blog berichten.

Lennart, der selber nicht mehr aktiver Segelflieger ist, aber schon an mehreren Wettbewerben teilgenommen hat, wird informieren über Wetter, Wettbewerbsaufgaben, erste „Heimkommer“, Außenlandungen und was es sonst noch so zu berichten gibt bei einem Segelflugwettbewerb.

Besucher, die sich das Ganze mal aus der Nähe ansehen möchten, sind herzlich eingeladen, vorbeizukommen!

Anhängerparade am Flugplatz Merzbrück während des Wettbewerbs im Mai 2016